Frei und selbstsicher vor Publikum performen

 

Ab sofort bieten wir ein einzigartiges Konzept zur Überwindung von Lampenfieber durch Hypnose + Kommunikationstraining an

 

Sie leiden unter starkem Lampenfieber oder Redeangst besonders wenn Sie vor einem größeren Publikum sprechen müssen? Wir verbinden unsere langjährige Erfahrung als Kommunikationstrainer mit modernster Hypnosetechnik und bereiten Sie so optimal auf Ihren nächsten Auftritt vor. Die Kombination aus Hypnose und Kommunikationstraining  ist ein äußerst effektiver und schneller Weg um Lampenfieber oder Redeangst zu überwinden. Wir arbeiten nach dem hypnotische Ansatz von Alexander Hartmann. In Kombination mit dem FON Kommunikationstraining entstand ein einzigartiges und äußerst effektives Trainingskonzept zur Überwindung von Lampenfieber und Sprechängsten.

 

Ablauf des Trainings zur Überwindung von Lampenfieber durch Hypnose

  1. Zunächst arbeiten wir Ihre persönlichen Lampenfiebersymptome heraus und geben Ihnen konkrete Tipps und Übungen zur Reduktion der Symptome,
  2. Dann gehen wir den tieferen Ursachen für Ihr Lampenfieber, bzw. Ihrer Sprechängste durch Hypnose auf den Grund. Sie werden hierbei nicht in einen hypnotischen Tiefschlaf versetzt sondern begeben sich auf eine Mentalreise in der Sie selbst Knoten lösen können.
  3. Auf der Basis der Symptome und Ursachen erarbeiten wir ein exakt auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse zugeschnittenes Trainingskonzept, das Übungen zur Körpersprache, Atmung, Stimme und Artikulation aber auch zur Redevorebreitung enthält.
  4. Sie erhalten eine Anleitung zur Selbsthypnose, damit Sie diese zukünftig vor jeder Herausforderung selbst anwenden können. Gepaart mit den Übungen aus dem Kommunikationstraining führt dies dazu, dass Sie zukünftig frei und ohne Angst vor Publikum stehen und performen können.

Wie kann Hypnose zur Überwindung von Lampenfieber beitragen?

Oft ist ein zurückliegendes Negativerlebnis auf der Bühne oder Kritik von außen der Auslöser des Lampenfiebers. Negative Glaubenssätze „ich kann nicht gut vor Gruppen sprechen“ haben sich fest im Gedächtnis verankert. Die Hypnose öffnet das Unterbewusstsein und gibt die Möglichkeit entstandene Blockaden zu lösen. Sie lernen Metalltechniken die nachhaltig wirken und die Sie auch direkt vor Auftritten anwenden können.

Trainerin: Ariane Willikonsky, Kommunikationstrainerin und Hypnosecoach

Mehr Infos zur Hypnoseausbildung bei Alexander Hartmann finden Sie hier

 

Frei und selbstsicher vor Publikum performen

Ariane Willikonsky: „In unser neues Konzept zur Überwindung von Lampenfieber und Sprechängsten sind meine langjährige Erfahrung als Kommunikationstrainerin und der hypnotischen Ansatz von Alexander Hartmann eingeflossen. Ich bin überzeugt davon, dass es keinen wirksameren Weg geben kann frei und selbstsicher vor Publikum zu performen.

 

Seminar „Lampenfieber besiegen“ – die fontastischen Vier

Erleben Sie 4 Experten zum Thema Lampenfieber in einem exklusiven Seminartag in Stuttgart. 

https://www.fon-institut.de/termine/p1-seminar-lampenfieber/

 

 

 

Ariane Willikonsky, Kommunikationstrainerin, Dipl. Sprecherzieherin und Sprechtherapeutin