Rhetorik für Kundenberater / Mitarbeiter aus dem Kundenservice

Als Mitarbeiter im Kundenservice müssen Sie sich täglich auf ganz unterschiedliche Menschen einstellen und Sachverhalte immer wieder auf andere Weise erklären. Nicht alle Kunden sind offen, freundlich und umkompliziert. Es ist eine Herausforderung auch bei schwierigen Kunden freundlich zu bleiben und souverän aufzutreten. Hinzu kommen häufig Verständnisschwierigkeiten oder Zeitdruck. In unserm Seminar „Rhetorik für Kundenberater“ lernen Sie, wie Sie sich durch eine gute Sprech- und Stimmtechnik kompetent und sympathisch wirken und Kommunikationssituationen durch Gesprächsführungskompetenz positiv beeinflussen können. 

Eine Zusammenfassung unserer allgemein gültigen Tipps zur Kundenberatung finden Sie hier: https://www.fon-institut.de/rhetorik-kundenberatung/

Trainingsvorschlag

Vorschlag Umfang: Worksop 4h

Teilnehmerzahl 6-10

Vorschlag Inhalte:

  • Tipps und Übungen zur Körpersprache sowie zur Stimm- und Sprechtechnik
  • Positive und zielführende Gesprächsführung
  • Umgang mit unterschiedlichen Kommunikationstypen
  • Ziel: Souverän und freundlich auftreten im Kundengespräch

Seminarbeispiel 1 – KSR EDV  

Die Teilnehmer beraten Kunden am Telefon oder im Außendienst vor Ort. Schwerpunkt ist das Erklären technischer Details einer Software mit sehr unterschiedlichen Gesprächspartnern. Zunächst wurde an Körpersprache sowie an Stimm- und Sprechtechnik gearbeitet. An konkreten Alltagsbeispielen wurde dann eine positive und zielführende Gesprächsführung auf Basis des Kommunikationstypen-Models Talkers trainiert.  Teilnehmerfeedback:  „Ich habe gedacht das Thema wäre trocken, aber es war sehr gut und lebhaft.“

Trainerin: Ariane Willikonsky

 

Seminarbeispiel 2 – Stadtwerke Karlsruhe 

Nach einem Einführungsworkshop, „Grundlagen einer positiven Gesprächsführung“, durften wir die Teilnehmer am Arbeitsplatz begleiten und unterstützen. Unsere Beobachtungen und Tipps wurden im Anschluss daran in einem zweiten Workshop aufgearbeitet. 

Teilnehmerfeedback:  

  • R. Simon, Stadtwerke Karlsruhe: Das Seminar war für mich locker und entspannt.
  • N.N, Stadtwerke Karlsruhe: Sehr herzliche Atmosphäre 🙂
  • Thomas Holstein, Stadtwerke Karlsruhe: Praxisorientierte Tipps. Sehr hilfreich!
  • David Engelhorn, Stadtwerke Karlsruhe: Das Seminar fand ich in allen Bereichen sehr gut gelungen.

Trainerin: Ariane Willikonsky

Seminarbeispiel 3 – Vorwerk Thermomix Beraterinnen 

  • Trainingsinhalte: Selbstpräsentation und Präsentation „Wie glänze ich neben meinem Thermomix“
  • Ziele: Optimierung des Auftretens und der Präsentation bei Thermomix Vorführungen
  • Trainerin: Ariane Willikonsky
  Mehr Infos zu unseren Firmenseminaren finden Sie hier