Willi und seine Freunde – Übungskarten

7,95 

Beschreibung

Lautkarten – Willi und seine Freunde

Die Lautbilder sind die Ergänzung zu unserem Übungsbuch „Willi und seine Freunde“ und sind sowohl zur Vorbereitung der Schriftsprache im Kindergarten und Unterstützung des Lese- und Schreiberwerbs in der Grundschule als auch zum Einsatz in der Sprachtherapie geeignet.

Buchstaben sind Symbole für Laute. Bevor ein Kind also einen bestimmten Buchstaben lesen oder schreiben kann, muss es den dahinterstehenden Laut kennen und von anderen Lauten unterscheiden können. In diesem Buch lernen die Kinder alle in der deutschen Sprache vorkommenden Laute kennen. Die Laute werden von liebevoll gezeichneten und einprägsamen Figuren vorgestellt, die für den entsprechenden Laut stehen. Die Laute sind in für die Kinder nachvollziehbare Gruppen eingeteilt, die sich an der Phonetik, also am Klang der Laute orientieren. Begonnen wird mit der Gruppe der Vokale, die wir für die Kinder Stimmlaute genannt und mit dem Symbol Mikrophon versehen haben. Es folgen dann die Konsonanten, die in Plosive (Symbol Bombe), Frikative (Symbol Käsereibe), Klinger (Symbol Note), Hauchlaut (Symbol Wind) und Konsonantenverbindungen (Symbol Geschwister) eingeteilt sind. Diese Einteilung ist für den Lese- und Schreiberwerb deutlich hilfreicher als das Alphabet. Die

Figuren sind für Kinder zunächst verständlicher und einprägsamer als ein abstrakter Buchstabe. Somit ist dieses Übungsbuch sowohl ideal zur Vorbereitung des Lese- und Schreiberwerbs im Kindergarten als auch zur Begleitung des Lese- und Schreiberwerbs in der Schule, zur Unterstützung der phonetisch-phonologischen Therapie in der Logopädie und zum Einsatz in der LRS-Therapie geeignet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Willi und seine Freunde – Übungskarten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere