Corinna Jeske

Leitende Logopädin im FON Institut Bad Cannstatt
Jeske Corinna FON Institut

Therapeutischer Schwerpunkt

  • Stimmtherapie
  • Aphasie
  • Dysarthrie
  • Sprachentwicklungsstörungen bei Mehrsprachigkeit
  • Late Talker (Sprachtherapie im Kindesalter)
  • Fütterstörung
  • Autismusstörung
  • CI Hörtraining

 

    Beruf

    Corinna Jeske ist staatlich anerkannte Logopädin mit einem Forschungsmaster im Bereich der Alzheimer Demenz

    Sprachen

    • Therapie in Deutsch, Englisch und Afrikaans möglich

     Ausbildung

    • Masterstudiengang im Bereich der Alzheimer Demenz an der Stellenbosch Universität (Südafrika)
    • Bachelor-Studiengang der Logopädie an der Stellenbosch Universität (Bachelor of Speech-, Language-, and Hearing Therapist)
    • Staatliche Anerkennung zur Logopädin

     

    Fortbildung

    • Dysphagie 1 bei Michaela Grau (2018)
    • Entwicklungsdyspraxie bei Caroline Bowen (2014)
    • Dysphagie 2 bei Michaela Grau (2019)
    • Musiktherapeutische Elemente in der Logopädie bei Memole (2019)
    • Verbale Entwicklungsdyspraxie bei Christof Marks-Wilhelm (2019)
    • Therapieintensität bei Therapiedo (2019)
    • Sprachspezifische Diagnostik und Therapie von Late Talker bei Patricia Pomnitz (2021)
    Datenschutz
    FON Institut, Inhaber: Ariane Willikonsky (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
    Datenschutz
    FON Institut, Inhaber: Ariane Willikonsky (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.