Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

H1 Hochdeutschkurs für Dialektsprecher

Juli 14/10:00-17:00

€410,00
Hochdeutschkurs für Dialektsprecher

FON Hochdeutschkurs für Dialektsprecher

In vielen Situationen kommen Dialektsprecher gut an. Mundart verschafft eine Nähe, die auch im Geschäftsleben in vielen Situationen gefragt ist. Wer aber Vorträge oder Präsentationen halten muss oder beruflich viel Kontakt mit  überregionalen oder internationalen Geschäftspartnern hat, sollte neben seinem Heimatdialekt auch Hochdeutsch sprechen können. Zum einen gewährleistet dies, dass man von allen Zuhörern gut verstanden wird, zum anderen werden Hochdeutschsprecher (ungerechterweise) häufig für fachkundiger gehalten. In unserm Hochdeutschkurs haben wir keinesfalls das Ziel Ihren Dialekt abzutrainieren. Das ist auch gar nicht möglich. Wir möchten, dass Sie je nach Bedarf und Situation bewusst vom Dialekt in die Hochlautung (und umgekehrt) wechseln können.

Wir empfehlen zu diesem Seminar unsere Hochdeutschbücher für Schwaben, Bayern und Sachsen sowie unsere Übungs-CD.

Der große Übungsteil in den Büchern hinten eignet sich auch zur Erarbeitung der deutschen Standardsprache bei anderen Dialekten. Fragen Sie uns einfach, welches Übungsbuch für Sie am besten geeignet ist. Kontaktformular

Seminarinhalte

In allen Bereichen werden neben den theoretischen Grundlagen praktische Übungen durchgeführt, die die Seminarteilnehmer zu Hause selbständig weiterführen können.

Unseren Hochdeutschkurs können Sie auch als Einzelunterricht, Firmenseminar oder Impulsvortrag buchen.

Hochdeutsch in der Alltagssprache für ehemalige Teilnehmer unserer Hochdeutschkurse bieten wir regelmäßig Hochdeutsch-Aufbauseminare an.

Hier finden Sie unsere Rhetorik-Tipps und viele Übungen.

Informationen zu unserm Hochdeutschkurs

Seit 2003 bietet die Dipl.Sprecherzieherin Ariane Willikonsky, Inhaberin der FON Institut für Sprache und Stimme in Stuttgart und im Allgäu, Hochdeutschkurse an. Sie war damit weltweit die erste Hochdeutschtrainerin. Dabei geht es ihr nie darum einen Dialekt abzutrainieren, was aus ihrer Sicht auch gar nicht möglich ist, sondern Hochdeutsch und Dialekt zu können um in jeder Kommunikationssituation und auch mit überregionalen Gesprächspartnern optimal kommunizieren zu können.

„Seinen Dialekt zu lieben und ihn auch sehr gerne zu sprechen, schließt nicht aus, auch mit Freude und Leichtigkeit Hochdeutsch zu sprechen. Ich kann beides sein, eine stolze Schwäbin und Deutsche. Wir verneinen ja auch nicht unsere Muttersprache wenn wir eine Fremdsprache lernen“ Informationen zum FON Hochdeutschkurs von Ariane Willikonsky – Videobeitrag

Details

Datum:
Juli 14
Zeit:
10:00-17:00
Eintritt:
€410,00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,

Veranstalter

FON Rhetorik
Telefon:
0711 - 99 71 0000
E-Mail:
Rhetorik@foninstitut.de
Website:
www.fon-institut.de

Veranstaltungsort

Fon Institut Stuttgart Ost
Ostendstraße 106
Stuttgart, Baden Württenberg 70188
+ Google Karte
Telefon:
0711 - 99 71 0000

zur Anmeldung


Sie haben Fragen?

Für weitere Informationen können Sie uns hier Ihre Direktanfrage senden!

[contact-form to=’info@foninstitut.de‘ subject=’Anfrage Veranstaltungskalender‘][contact-field label=’Anrede‘ type=’checkbox-multiple‘ required=’1′ options=’Herr,Frau,Firma’/][contact-field label=’Vorname‘ type=’text’/][contact-field label=’Name‘ type=’text’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email’/][/contact-form]