Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Feedback geben mit der Salzmethode

Mai 25/18:30-20:00

€70
Webinar Salzmethode

Wertschätzend und zielorientiert Feedback geben mit der SALZ-Methode

Anwendung

In der Regel läuft Kritik wie folgt ab: Wir nennen einen Kritikpunkt und es folgt eine Rechtfertigung oder ein Gegenangriff. 

Rechtfertigung oder ein Gegenangriff sind eine ganz normale menschliche Reaktion. Die alte Feedbackregel, man solle die Kritik annehmen und nichts dazu sagen ist unmenschlich. Wenn wir für etwas kritisiert werden, möchten wir erklären warum wir es so gemacht haben. Zudem führt sie meist dazu, dass der Kritisierte sich im Nachhinein noch mehr ärgert und heimlich Rachepläne schmiedet.

Ändern können wir das, in dem wir nicht äußern wie es NICHT sein soll, sondern sagen WIE es sein soll. Wir fokussieren uns auf das wünschenswerte Ziel und nicht auf den Misstand. Also statt „Du kommst ständig zu spät zum Meeting“  sagen wir: „Mir ist wichtig, dass du im Meeting von Anfang an dabei bist. 

Durch unsere Wort entstehen bei unserem Gegenüber Bilder im Kopf und im besten Fall untermauern diese die positive Veränderung. 

Dozentin: Ariane Willikonsky

Maximal 4 Teilnehmer

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für dieses Event aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Details

Datum:
Mai 25
Zeit:
18:30-20:00
Eintritt:
€70
Anmeldung