Prävention für Kinder

Die Leistungen „Prävention für Kinder“ müssen in der Regel privat bezahlt werden, werden auf Antrag Im Einzelfall und bei entsprechender Verordnung durch einen Arzt aber auch von den Krankenkassen übernommen.

FON Akademie Fortbildungen

Outdoortherapie

  • AOK Präventionskurs
  • Motorikförderung
  • Verhaltenstraining (Gruppe)
  • Angstüberwindung

Neurofeedback

  • AD(H)S
  • Konzentrationsstörung
  • Migräne
  • Angstzustände

LRS Behandlung

  • auditive Wahrnehmung
  • visuelle Wahrnehmung
  • Grafomotorik/ Linkshänder
  • LRS-Training
FON Akademie Netzwerk , Prävention für Kinder

Elternberatung

Persönliches Beratungsgespräch, Informationen und Tipps

  • der Verlauf der Sprachentwicklung
  • Überblick Sprachstörungen
  • Zweisprachigkeit
  • auditive Wahrnehmung

Kinderkurse

Unser Kursangebot für Kinder, u.a. „Fit für die Schule“ finden Sie hier.

Linkshänderberatungsstelle