0711 - 88 26 888 info@foninstitut.de

Stottern im Alltag – Interview mit Anja Frey

Anja Frey, Stotterin und Leiterin der Selbsthilfegruppe für Stotterer, im Gespräch mit Ariane Willikonsky über positive Kommunikation mit Stotterern

Anja Frey stottert seit ihrer Kindheit, ebenso ihre beiden Kinder. Stottern ist einfach ein Teil ihres Alltags, nicht mehr und nicht weniger. Anja plaudert sehr gern und hat einen Beruf in dem sie viel sprechen muss. Sie vermeidet Sprechsituationen nicht und bestärkt als Leiterin der Selbsthilfegruppe Stuttgart auch anderer Stotterer offen mit dem Stottern umzugehen. Anja wendet Sprechtechniken an, wenn sie das Gefühl hat, diese im Moment dringend zu brauchen, Hierbei nutzt sie zum Beispiel den weichen Stimmansatz. Die meiste Zeit denkt sie jedoch nicht an eine bewusste Sprechweise sondern plaudert einfach drauflos. Von ihren Gesprächspartnern wünscht sie sich vor allem eins: Geduld!