Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hochdeutsch für Pädagogen und Therapeuten

Juli 11/18:15-20:30

€60,00
Seminar Hochdeutsch akzent

Hochdeutsch für Pädagogen und Therapeuten


Als Therapeut(in), Erzieher(in) oder Lehrer(in) haben Sie eine bedeutende sprachliche Vorbildfunktion. Sie betreuen Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist oder die in der Familie Dialekt sprechen. Einen Dialekt zu können ist immer eine Bereicherung; Hochdeutsch zu können und mit unserem Workshop „Hochdeutsch für Pädagogen und Therapeuten“ zwischen Dialekt und Hochdeutsch „umschalten“ zu können ist das Idealziel und gerade für den Umgang mit Kindern, die Deutsch als Zweitsprache lernen, sehr hilfreich.

  • Besonderheiten des Dialekts im Überblick
  • Artikulationsregeln und Übungen
  • Transfer auf Satz- und Textebene, z.B. Lesen

Sie erfahren in diesem Seminar, welche Artikulationsregeln für das Hochdeutsche wichtig sind, und üben die verschiedenen Regeln.

Bei Bedarf bewusst in das Hochdeutsche wechseln zu können, z.B. den Kindern eine Geschichte in gutem Hochdeutsch vorlesen zu können, das ist unser Seminarziel.

Referent: Jonathan Gottwald, Dipl. Sprecherzieher

Veranstalter

FON Rhetorik
Telefon:
0711 - 99 71 0000
E-Mail:
info@foninstitut.de
Webseite:
www.fon-institut.de

Veranstaltungsort

Fon Institut Stuttgart Ost
Ostendstraße 106
Stuttgart, Baden Württenberg 70188
+ Google Karte
Telefon:
0711 - 99 71 0000

zur Anmeldung


Sie haben Fragen?

Für weitere Informationen können Sie uns hier Ihre Direktanfrage senden!