Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

E3 – Feinmotorik und Grafomotorik – Workshop

März 28/18:15-20:30

€80,00
Fortbildung Grafomotorik

Das Konzept „Mit dem Stift zur Schrift“ zur Förderung der Feinmotorik und Grafomotorik

Workshop für Erzieher und interessierte Eltern

Bei einer Testung von 120 Grundschülern in Stuttgart konnten wir herausfinden, dass mehr als 90% der Kinder ihren Stift nicht korrekt halten können. Das ist eine alarmierende Tatsache. In der Schule ist es kaum möglich, die Grafomotorik und Schreibhaltung noch deutlich zu verbessern. Die Gruppen sind dafür zu groß, die anderen Probleme zu gravierend, zudem haben die Kinder die falsche Schreibhaltung oft bereits verinnerlicht. Es ist daher unbedingt notwendig, hierauf schon im Kindergartenalter zu achten.

Wenn das Kind jedoch im Bereich der Feinmotorik, Graphomotorik oder in seiner Händigkeit unsicher ist, beginnt der Schulalltag direkt stressig und das Kind verliert die Freude am Tun. Kinder sollten ihre Freude auf die bevorstehende oder gar begonnene Schulzeit leben und sich nicht mit unnötigen „Problemen“ beschäftigt müssen, wie halte ich meinen Stift, welche Hand ist eigentlich meine dominante Hand oder wie muss ich das Papier halten, damit ich meine Schrift im Umgang mit dem Füller nicht verschmiere.

Workshopinhalte

Informationen für Eltern, Pädagogen und Therapeuten, Tipps und Tricks für den Alltag. Außerdem werden Hilfestellungen für den Schulalltag gegeben und Probleme behandelt, die beim Schreiben oder gezielt in einem linkshändigen Alltag auftreten.

  • Einführung in die Fein- und Grafomotorik
  • Entwicklungsverlauf der Handgeschicklichkeit
  • rechts oder links? Bedeutung der Händigkeit
  • Stifthaltung und Stiftdruck
  • Linienführung
  • Übungsmaterial
  • Tipps und Anregungen für den Kindergarten- und Grundschulalltag

Im Workshoppreis erhalten ist auch das Übungsbuch „Mit dem Stift zur Schrift“

Workshopziel

In diesem Workshop erfahren Sie, wie die Entwicklung der Handgeschicklichkeit verläuft und wie man sie fördern kann. Zudem wird auf die Händigkeit, Stifthaltung und Linkshändigkeit eingegangen. Begleitend bekommen Sie zahlreiche Tipps und Anregungen für den Kindergarten- und Schulalltag.

Workshopleitung

Dieser Workshop wird von Patricia Willikonsky-Köper geleitet. Sie ist Ergotherapeuten und zertifizierte Linkshänderberaterin sowie Autorin des Buches „Mit dem Stift zur Schrift„. Das Übungsbuch soll die Kinder in ihrer Grafomotorik sowohl links als auch rechts stärken, ihre Händigkeit stabilisieren und die Hand für das adäquate Erlernen der Schrift trainieren. Es ist sowohl als Übungsmappe für zu Hause, die Therapie aber auch als Vorlage für den Vorschulunterricht oder Schulunterricht geeignet.

Ariane Willikonsky, Kommunikationstrainerin, Dipl. Sprecherzieherin und Sprechtherapeutin

Details

Datum:
März 28
Zeit:
18:15-20:30
Eintritt:
€80,00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

FON Institut Bad Cannstatt
Marktplatz 3
Stuttgart Bad Cannstatt, Baden Württemberg 70732 Deutschland
Telefon:
0711 – 8826888
Webseite:
http://www.fon-institut.de

Veranstalter

FON Rhetorik
Telefon:
0711 - 99 71 0000
E-Mail:
info@foninstitut.de
Webseite:
www.fon-institut.de

zur Anmeldung


Sie haben Fragen?

Für weitere Informationen können Sie uns hier Ihre Direktanfrage senden!