0711 - 88 26 888 info@foninstitut.de

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

P6 – Atmung – Mehr Energie und Ruhe – Workshop

Dezember 19/18:15-20:30

60€
Fortbildung Atmung

Energie und Lebensfreude durch die richtige Atmung


In unserer Fortbildung „Atmung – als Schlüssel zu mehr Energie“ erfahren Pädagogen, Therapeuten und medizinische Fachkräfte, wie sie über das bewusste Atmen zu einer Gesunderhaltung des Körpers und der Psyche beitragen können.

Die Atmung spielt eine zentrale Rolle im Leben eines jeden Menschen. Die richtige Atmung ist sowohl der Träger der Stimme und somit des individuellen Ausdrucks als auch ein sehr wichtiger Faktor bei der Gesunderhaltung des Körpers und des emotionalen und seelischen Gleichgewichts.

In diesem Seminar lernen Sie leichte Atemübungen und erleben die positive Wirkung einer guten costo-abdominalen Tiefatmung und eines flexiblen Zwerchfells. Durch eine gezielte Beeinflussung des Atmens können Sie auf fast allen Ebenen des Körpers und der Psyche eine Verbesserung in Richtung mehr Gesundheit, Vitalität, Ausgeglichenheit und Harmonie erreichen. Auch das erfolgreiche Vortragen und Präsentieren basiert auf einem guten, tiefgreifenden Atmen. In  diesem Workshop lernen Sie ihre Atmung zu vertiefen bewusst zu führen und für sich optimal zu nutzen.

Workshopinhalte

  • Körper-, Meditations- und Atemwahrnehmungsübungen
  • Wirksame Atem-und Entspannungstechniken zur Stressprävention
  • Atem- und Entspannungstraining für den Alltag

Workshopleitung: Jonathan Gottwald, Dip. Sprecherzieher

Informationen zur Atmung:
Die Atmung ist eine der wichtigsten Grundlagen unseres Lebens. Sie lässt sich sowohl willentlich als auch unbewusst steuern. Normalerweise geschieht die Steuerung der Atmung automatisch vom Atemzentrum im Gehirn aus (der medulla oblongata = dem verlängerten Mark), und wir müssen gar nicht darüber nachdenken, wie die Atmung aufrecht zu erhalten ist. Auch im Schlaf sind wir uns der Atmung nicht bewusst. Wir können allerdings zu jeder Zeit unser Augenmerk bewusst auf die Atmung richten und so willkürlich in den Atemvorgang eingreifen. Die Atmung ist ein Bindeglied zwischen Körper, Geist und Seele. Körperliche Bewegungen wirken sich immer auch auf die Atmung aus. Andersherum wirken aber auch unsere Emotionen und Gedanken unmittelbar auf unsere Atmung ein. Auch Wärme- und Kältereize sowie taktile Reize (z. B. durch eine Massage) und Bewegung wirken sich auf unsere Atmung aus.

Veranstalter

FON Rhetorik
Telefon:
0711 - 99 71 0000
E-Mail:
info@foninstitut.de
Webseite:
www.fon-institut.de

Weitere Angaben

Buchen
http://www.fon-institut.de/kontakt/

Veranstaltungsort

Fon Institut Stuttgart Ost
Ostendstraße 106
Stuttgart, Baden Württenberg 70188
+ Google Karte
Telefon:
0711 - 99 71 0000

zur Anmeldung


Sie haben Fragen?

Für weitere Informationen können Sie uns hier Ihre Direktanfrage senden!