Bau dir mit Stimmtraining ein zweites Standbein auf

FON Stimmtrainerausbildung 2018

Übungsrepertoire erweitern – Trainerkompetenz verbessern – Qualität sichtbar machen – Teil unseres Netzwerkes werden

Stimmtraining ist eine spannende und lukrative Ergänzung zur therapeutischen Arbeit im Bereich Logopädie oder der künstlerischen Arbeit als Schauspieler oder Sänger. Wage den nächsten Schritt. Unsere nächste Stimmtrainerausbildung startet am 10.Oktober 2018.

Stimmcoach/ Stimmtrainer – dein zweites Standbein

Unsere FON Stimmtrainerausbildung ist das Richtige für dich, wenn:
– Du gerne an und mit der Stimme arbeitest
– Du dir vorstellen kannst auch im Businessbereich tätig zu sein
– Du Lust darauf hast, dich neuen Herausforderungen zu stellen
– Dir die Qualität deiner Ausbildung und Arbeit sehr wichtig ist
– Du Lust auf ein Netzwerk hast, dass dir auch langfristig zur Seite steht
– Du dein Einkommen deutlich verbessern möchtest

Was bringt dir die Stimmtrainer-Ausbildung?
Wir zeigen dir die Unterschiede zwischen Stimmtherapie, Stimmkunst und Business-Stimmtraining auf und begleiten dich bei der Entwicklung vom Logopäden/ Künstler zum Coach. Wir sagen dir was du brauchst, um erfolgreich Stimmtrainings in der freien Wirtschaft durchzuführen und zu vermarkten. Du nimmst an einem Stimmtraining teil, wie wir es seit Jahren erfolgreich, z.B. für die Porsche AG durchführen. Du lernst unsere Trainingsmethoden und bekommst unsere kompletten Trainingsunterlagen, sodass du sofort mit dem Stimmtraining starten kannst. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bekommst du ein Zertifikat, das dich berechtigt den Titel FON Stimmtrainer mit Zertifikat zu führen und ein Siegel als Qualitätsnachweis für deine Homepage. Du wirst Teil unseres tollen Stimmtrainernetzwerkes. Wir unterstützen dich langfristig bei der Gestaltung und Vermarktung deiner Seminare und sorgen über Newsletter, Workshops und Tagungen dafür, dass du im Bezug auf Stimmtrainings immer auf dem aktuellsten Stand bist.

Wenn du diese Ausbildung absolviert hast, wirst du wissen was du tust, warum du es tust und wie du deine Arbeit am besten vermarktest. Bei unserer Stimmtrainerausbildung handelt sich um eine Weiterbildung mit hohem Praxisbezug und geringem Theorieanteil. Theoretische Grundkenntnisse im Bereich Pädagogik oder Therapie werden daher vorausgesetzt.

Stimmtrainer – Prüfung
Am Ende der Stimmtrainer Ausbildung erfolgt eine Lehrprobe, deren erfolgreiche Durchführung dich zum Tragen der Bezeichnung „FON Stimmtrainer mit Zertifikat“ berechtigt sowie ein Qualitätssiegel, das Du uneingeschränkt nutzen kannst.

Zielgruppe
Trainer, Coaches, Logopäden, Sprecherzieher, Sänger, Schauspieler oder Berufszugehörige vergleichbarer Stimm- und Sprechberufe

Ausbildungsleitung/ Dozenten
Ariane Willikonsky, Dipl. Sprecherzieherin, Trainerin des Jahres 2016
Jonathan Gottwald, Dipl. Sprecherzieher
Prof. Marion Hermann-Röttgen, Logopädin und Gesundheitswissenschaftlerin
Nina Fallier, Logopädin und Opernsängerin

Voraussetzungen
Voraussetzung sind eine sonore, resonanzreiche Stimme sowie eine pädagogische, therapeutische oder künstlerische Ausbildung.
Zur Überprüfung der Eignungsvoraussetzungen und zum gegenseitigen Kennenlernen wird im Vorfeld ein kostenfreies Beratungs- und Informationsgespräch am Telefon geführt.

Info für Logopäden/ Sprachtherapeuten
Du erhältst zusätzlich zum Zertifikat pro Unterrichtstag 8 Fortbildungspunkte

Lust auf ein persönliches Beratungsgespräch?
Melde dich gerne telefonisch unter 0711-99710000 oder per Mail ariane.willikonsky@foninstitut.de

Mehr Informationen unter Stimmtrainer-Deutschland