0711 - 88 26 888 info@foninstitut.de
Seite auswählen

Dass Singen die Sprachentwicklung in hohem Maße unterstützt, ist ausführlich und vielfach wissenschaftlich belegt. So fördert der Gesang das Rhythmusgefühl, die Modulation, die Artikulation, die phonologische Bewusstheit, die Kommunikation und die Stimmkraft.

Das Spiel mit der Stimme macht dem Baby große Freude. Quietschen und blubbern Sie leidenschaftlich mit. Emma (12 Monate) zeigt in diesem Video, dass sie sogar schon in der Lage ist, eine bewusste Stimmübung umzusetzen.