0711 - 88 26 888 info@foninstitut.de
Seite auswählen

H1 Hochdeutsch – Dialektfrei sprechen

Grundlagen der deutschen Standardsprache

Dieses Seminar können Sie als offenes Seminar, Firmenseminar, Einzelunterricht oder Impulsvortrag buchen

In vielen Situationen kommen Dialektsprecher gut an. Mundart verschafft eine Nähe, die auch im Geschäftsleben in vielen Situationen gefragt ist. Wer aber Vorträge oder Präsentationen halten muss oder beruflich viel Kontakt mit  überregionalen oder internationalen Geschäftspartnern hat, sollte neben seinem Heimatdialekt auch Hochdeutsch sprechen können. Zum einen gewährleistet dies, dass man von allen Zuhörern gut verstanden wird, zum anderen werden Hochdeutschsprecher (ungerechterweise) häufig für fachkundiger gehalten.

Wir empfehlen zu diesem Seminar unsere Hochdeutschbücher für Schwaben, Bayern und

Sachsen sowie unsere Übungs-CD.

Der große Übungsteil in den Büchern hinten eignet sich auch zur Erarbeitung der deutschen Standardsprache bei anderen Dialekten. Fragen Sie uns einfach, welches Übungsbuch für Sie am besten geeignet ist.

Seminarziel

Ziel ist nicht, dass Sie Ihren Dialekt abtrainieren. Das ist auch gar nicht möglich. Wir möchten, dass Sie je nach Bedarf und Situation bewusst vom Dialekt in die Hochlautung (und umgekehrt) wechseln können.

Seminarinhalte

In allen Bereichen werden neben den theoretischen Grundlagen praktische Übungen durchgeführt, die die Seminarteilnehmer zu Hause selbständig weiterführen können.

Hochdeutsch in der Alltagssprache

Für ehemalige Teilnehmer unserer Hochdeutschkurse bieten wir regelmäßig Hochdeutsch-Aufbauseminare an.

FON Kommunikationstraining Broschüre

Einzelcoaching, Offene Seminare, Firmenseminare
PDF DOWNLOAD BROSCHÜRE