Schulterbehandlung

Ergotherapie bei Schmerzen der Schulter

Das Ziel einer ergotherapeutischen Behandlung im Bereich Orthopädie ist die Wiederherstellung von Bewegungsfunktionen und Muskelkraft.

Störungsbilder

  • Impingement-Syndrom (Schultergelenk Funktionsstörung)
  • Die subluxierte (verschobene) Schulter
  • Unphysiologische Spannung der Muskulatur
  • Fehlstellungen der Schultergelenke (erweiterter Schultergelenkspalt)
  • Unphysiologisches Handling und falsche Lagerung

Symptome

Traumen und Schmerzen z.B: beim Heben des Armes und/ oder beim Liegen auf der Schulter

Therapie der Schulter

  • Korrektur der Gelenkstellung durch Anleitung entlastender Lagerung
  • Hilfsmittelberatung
  • Übungen zum Erhalt der schmerzfreien Gelenkbeweglichkeit
  • Aufbau einer adäquaten Muskelspannung
  • Muskelkräftigung
  • Aktivierung der schulterstabilisierenden Muskulatur (Rotatorenmanschette)
  • Taping

FON Praxis – Ihre Ansprechpartner am Telefon und vor Ort

Vanessa Willikonsky

Birgit Gnabry, FON Institut Stuttgart Ost

Ute de Waard, FON Institut Bad Cannstatt

Andrea Fahrion, FON Institut S-Degerloch

Tel: 0711-88 26 888
Mail: info@foninstitut.de