0711 - 88 26 888 info@foninstitut.de

Hörstörungen bei Kindern

auditive Wahrnehmungsstörung, Schwerhörigkeit bei Kindern, Kinder mit CI

Sprachtherapie

  • Training der phonologischen Bewusstheit
  • Lautanalyse, Lautdifferenzierung, Lautbildung
  • Reimbildung
  • Sprechzeichnen
  • Lieder und Gedichte
  • Wiedergeben von Inhalten

Sollten neben den Sprachproblemen auch Auffälligkeiten, z.B. in der Konzentration oder im Gleichgewicht bestehen, empfehlen wir unsere interdisziplinäre Therapie.

Hörtraining

  • Hörtraining mit PC – Audiolog und Detektiv Langohr
  • Hörtraining in Vivo – Alltagsgeräusche erleben und einordnen
  • Übungen zur Verbesserung der auditiven Wahrnehmung, u.a. mit dem Programm Kasimir – Lerngeschichten für lange Ohren
  • Geräuschdifferenzierung
  • Richtungshören
  • Störschall-Nutzschall-Unterscheidung
  • Rhythmische Differenzierung
  • Wahrnehmung emotionaler Inhalte
  • Auditive Merkfähigkeit, Hörgedächtnis
  • Kurzzeitgedächtnis

Interdisziplinäre Therapie

Unsere Logopäden arbeiten intensiv mit unseren Ergotherapeuten zusammen.

Gleichgewicht und Koordination

Bei Hörstörungen treten manchmal auch Probleme mit dem Gleichgewicht auf.  U.a. nach der Methode „5 Esslinger“

Auditive Wahrnehmung

Bei auditiven Wahrnehmungsstörungen treten zudem oft Konzentrationsprobleme auf. Auch hier ist eine interdisziplinäre Therapie wichtig!

  • auditive Merkfähigkeit
  • Hörtraining
  • Filtern auditiver Stör-Reize

Unser Material

Ariane Willikonsky hat zusammen mit Benno Jockweg ein spezielles Training mit Übungsgeschichten und CD zur Förderung der auditiven Wahrnehmung entwickelt:

Kasimir und Flora, Schubi Verlag

FON Praxis – Ihre Ansprechpartner am Telefon und vor Ort

Vanessa Willikonsky

Birgit Gnabry, FON Institut Stuttgart Ost

Ute de Waard, FON Institut Bad Cannstatt

Andrea Fahrion, FON Institut S-Degerloch

Tel: 0711-88 26 888
Mail: info@foninstitut.de