0711 - 88 26 888 info@foninstitut.de
Seite auswählen

Konzentration

Konzentrationsförderung durch eine gesunde Ernährung

Wichtige Grundregeln

  • Nicht ohne Frühstück aus dem Haus gehen

  • Obst, Trockenobst, Rohkost oder Nüsse als Snack statt Süßigkeiten mitnehmen

  • Mittags abwechslungsreiche Mischkost essen 

  • Möglichst immer in etwa zur selben Zeit essen. Frische Zutaten verwenden

  • Viel Trinken, möglichst Wasser oder ungesüßten Tee

Tipps zur Konzentrationsförderung

1.   Viel trinken
Die Gehirnzellen brauchen zum Austausch viel Flüssigkeit, damit der Sauerstoff gut transportiert werden kann.

2.   Nüsse oder Trockenobst
Sie enthalten Omeoga-3-Fettsäuren, die für eine Durchlässigkeit der Zellmembranen sorgen.

3.   Vollkornprodukte
Langkettige Kohlenhydrate versorgen das Gehirn konstant mit Zucker. (Süßigkeiten nur ganz kurz)

4.   Rohkost, z.B. Karotte oder Gurke
Die in rohem Gemüse enthaltenen Vitamine halten die Zellwände der Gehirnzellen elastisch.

FON Praxis – Ihre Ansprechpartner am Telefon und vor Ort

Vanessa Willikonsky

Birgit Gnabry, FON Institut Stuttgart Ost

Ute de Waard, FON Institut Bad Cannstatt

Andrea Fahrion, FON Institut S-Degerloch

Tel: 0711-88 26 888
Mail: info@foninstitut.de